Projekt Caniron

- Die etwas andere Art der wissenschaftlichen Dichtung -


In FREMDE WELTEN suchen ein leicht neurotischer Raumschiffskapitän und seine chaotische Mannschaft mehrerer Spezies nach einem geeigneten Landeplatz für eine Flotte von Flüchtlingen. Während es noch kulturelle Reibungen unter den miteinander kaum vertrauten verschiedenen Charakteren gibt, stellen sie bald fest, dass sie dem Krieg, vor dem sie flüchten, noch nicht ganz entkommen sind...

Taschenbuch
Titelbild: Gabriele Stippa
176 Seiten
4,50 Euro
ISBN-13: 978-3-929500-00-4
alte ISBN 3-929500-00-0

Besprechungen zur Taschenbuchausgabe:
Magazine Flash und X-Zine,
Oliver Faulhaber

NEU:
Auch in überarbeiteter Fassung
als E-Buch bei Tolino erschienen!
Erhältlich zum Beispiel bei
Thalia, Weltbild oder Hugendubel.

230 Seiten / 2,99 Euro
ISBN: 978-3-7393-5830-7

Eine Kostprobe aus dem 10ten Kapitel.


GEFAHR FÜR ASGARD spielt gut ein Jahr, nachdem unsere Helden einen geeigneten Planeten gefunden haben. Eine Terroristengruppe taucht auf, die mit der Flotte gelandet ist. Diese versucht, die gegenwärtigen Verhältnisse im Pharaonenreich zu beeinflussen! Klar, dass der Große Rat des neugegründeten Asgard den Kapitän und seine Leute losschickt, um in Ägypten mal nach dem Rechten zu sehen...

Taschenbuch
Titelbild: Gabriele Stippa
256 Seiten
4,50 Euro
ISBN-13: 978-3-929500-01-1
alte ISBN 3-929500-01-9

Auch die zweite Taschenbuchausgabe wurde in den Magazinen Flash und X-Zine und bei Oliver Faulhaber besprochen.

NEU:
Auch in überarbeiteter Fassung
als E-Buch bei Tolino erschienen!
300 Seiten / 3,49 Euro
ISBN: 978-3-7393-9194-6
Erhältlich zum Beispiel bei Bücher.de, Weltbild oder Hugendubel.

Ein kleiner Ausschnitt aus dem 6ten Kapitel.


DES FORSCHERS GEHEIMNISSE:
Im vierten Jahre nach der Landung verdichten sich die Meldungen um das mysteriöse Wesen des uralten Forschers, welcher im Süden des Kontinentes Rhagûn verborgen leben soll. Eine Abordnung aus Wissenschaftlern und Politikern wird unter Bedeckung durch die OBERST-Sondereinsatzgruppe unter Major Arrog Feink und die SGSA in jenen fernen Winkel des Planeten Caniron gesendet. Diese Expedition gerät nach allerlei Funden zum Debakel.
Plötzlich scheint alles anders. Wieviel Zeit wurde verpasst? Wer sind die neuen Herrscher auf Midgard, und was hat es mit der machtvollen Wesenheit auf sich, vor welcher sich selbst der Forscher in Acht nimmt?

NEU:
E-Buch bei Tolino
380 Seiten / 3,99 Euro
EAN: 978-3-7394-8663-5
Erhältlich zum Beispiel bei Thalia, Bücher.de oder Hugendubel.

Leseproben:
Der Prolog und aus dem 13ten Kapitel


Natürlich kann man die Bücher anhand der ISBN überall bestellen, auch portofrei direkt bei uns.

Anregungen, Fragen, Kritiken, Leserbriefe und Bestellungen

Über den Autor
Elf und Adler Verlag

Alle E-Bücher von Oliver H. Herde bei Tolino


Zur weiteren Einstimmung in die Welt gibt es auch noch

Kurzgeschichten

von Matthias A. W. Ott: Die Befreiung
von Oliver H. Herde: Was man einer Elfin schenkt

Rollenspiel

Die Rohfassung kann hier heruntergeladen werden. Sie wurde schon mehrfach im Rahmen von Berliner Tischrollenspiel-Konventen und auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt und erprobt.

Für Strategiespieler gibt es hier noch ein zu den Büchern passendes Szenario zum altehrwürdigen WARLORDS II Deluxe.

Dieses Fan-Aquarell mit dem Titel "Flug von Asgard" sandte uns der Berliner Künstler Uwe Bressem.

Einige Illustrationen zum Projekt Caniron fertigte Bettina Tietz an.